Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Leitungstyp definieren für Stückliste
#1
Hallo Zusammen,
warum kann man sich eigentlich nicht "Standard" Leitungstypen in einem Katalog definieren. Leitungstyp, Farbe, Verlegeart evtl. zur Auswahl. Dann hätte ich in der Stückliste später z.b. NYM-J 5x1,5mm² 500m Aufputz, unterputz verlegt. Cool wäre dann, wenn man in der Verlegeart springen könnte, das geht bei DDS-Cad ziemlich gut.

Gruß
Roman
Antworten
#2
Hallo Roman
Als erstes sorry, dass die Antwort von uns so spät folgt. Jedoch ging dies "vergessen".
Zu deiner Frage/Anmerkung. Wie dir sicher aufgefallen ist, ist das aktuelle RED CAD APP ein recht "einfaches" CAD wo ohne grosse Erfahrung im CAD Bereich angewendet werden kann.
Doch die Bedürfnisse/Erwartungen unserer Kundschaft steigt kontinuierlich an, so kann ich dir mitteilen, dass solche Funktionen mit der neueren Version möglich sein werden.

Ich bitte dich um noch etwas Geduld.

Beste Grüsse
Dein RED CAD Team
Antworten
#3
Hallo RED CAD Team,
ich bin dieses Jahr auf der LnB und überlege auf DDS CAD zu wechseln. Ab wann ist denn mit einer "neueren Version" zu rechnen? Dann könnte ich mir das nochmal überlege... Aber aktuell tut sich von der "Usability" irgendwie nicht gerade viel.
Gruß
Roman
Antworten
#4
(27.02.2018, 14:23)BadSmiley schrieb: Hallo RED CAD Team,
ich bin dieses Jahr auf der LnB und überlege auf DDS CAD zu wechseln. Ab wann ist denn mit einer "neueren Version" zu rechnen? Dann könnte ich mir das nochmal überlege... Aber aktuell tut sich von der "Usability" irgendwie nicht gerade viel.
Gruß
Roman

Hallo Roman
 
Vielen Dank für deine Antwort. Es tut uns leid, wenn du mit unserem Produkt nicht zufrieden bist. Wir sind im Moment sehr aktiv an einem sehr grossen Upgrade. Unser Ziel ist, diese Upgrade bis Ende Jahr auf dem Markt zu haben. Ob dieses Upgrade aber deine Wünsche erfüllen wird, kann ich dir hier und heute nicht versprechen. RED CAD wird in nächster Zeit nie so umfangreich sein wie DDS. Ob RED CAD oder DDS eingesetzt wird ist halt eine Frage der Anforderungen die man an ein CAD stellt. So ähnlich wie Porsche oder Skoda. Wir würden es natürlich sehr bedauern, wenn du wechselst.
Wenn du an der Light+Building bist, so besuch uns doch am Stand von digitalSTROM (Hallo 9.1, Stand C90). Vielleicht können vor Ort im Gespräch noch ein, zwei Punkte/Anliegen besprochen werden?
Liebe Grüsse
Dein RED CAD Team
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste